News

Mitglied im Inner Circle: ORBIS AG zählt erneut zu den
weltbesten Microsoft-Dynamics-Partnern

Donnerstag, 13. Juli 2017

inner circle microsoft Die ORBIS AG hat in diesem Jahr zum wiederholten Mal den prestigeträchtigen „Inner Circle Award“ erhalten. Als Mitglied des exklusiven Inner Circle gehört ORBIS in Bezug auf den Umsatz und außergewöhnliche Erfolge in Kundenprojekten zum Kreis der weltweit erfolgreichsten und besten ein Prozent der Partner aus dem Microsoft-Dynamics-Netzwerk und damit zu den strategisch wichtigsten Partnern von Microsoft in diesem Bereich. Den „Inner Circle Award“ nahm ORBIS, ein Microsoft Gold Certified Partner und führender Anbieter von Microsoft Dynamics 365, Microsoft SharePoint und Business Analytics, auf der Weltpartnerkonferenz Inspire
(früher: Worldwide Partner Conference, WPC) entgegen, die vom 9. bis zum 13. Juli 2017 in Washington/USA stattfindet.

zur Pressemitteilung Kontaktieren Sie uns!

ORBIS als Microsoft Country Partner of the Year 2017
in Deutschland ausgezeichnet

Dienstag, 6. Juni 2017

partner of the year 2017 microsoft Die ORBIS AG wurde mit dem begehrten Microsoft Country Partner of the Year Award ausgezeichnet.
Diesen Preis erhält die ORBIS AG, als einziger von mehr als 30.000 Microsoft-Partnern in Deutschland, für ihr unternehmerisches Engagement bei der Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen auf Basis von Microsoft-Technologien. Dies ist ein weiterer Meilenstein innerhalb der strategischen Partnerschaft mit Microsoft und das Resultat der langfristigen und engen Zusammenarbeit
zwischen den beiden Unternehmen. Durch die Lösungs- und Consultingkompetenz im Bereich der Cloud Services von Microsoft, konnte
auch unser Tochterunternehmen OnDemand4U zu diesem Erfolg beitragen.
„Die Verleihung des Country Partner of the Year Awards durch Microsoft ist eine besondere Anerkennung unserer Leistungen und unseres umfassenden Know-hows im Bereich von Microsoft Dynamics 365. Wir sehen diese Auszeichnung als Ansporn, auch in Zukunft innovative Lösungen auf Basis von Microsoft für unsere Kunden zu entwickeln und bereitzustellen“, freut sich Michael Jung, Business Unit Manager Microsoft Dynamics 365 bei ORBIS.

zur Pressemitteilung zu OnDemand4U Kontaktieren Sie uns!

M+W Dental schafft 360-Grad-Sicht auf
Vertriebsdaten und Prozesse

Donnerstag, 4. Mai 2017

Die ORBIS AG aus Saarbrücken führt Microsoft Dynamics 365 (früher: Microsoft Dynamics CRM) bei der M+W Dental Müller & Weygandt GmbH aus dem hessischen Büdingen ein. Damit bündelt M+W Dental, das größte Versandhandelsunternehmen für dentale Verbrauchsgüter im deutschsprachigen Raum, vertriebsbezogene Daten zentral auf einer Arbeitsplattform, schafft eine 360-Grad-Sicht
auf Kundenaktivitäten und etabliert im Vertrieb durchgängige, effiziente und flexible CRM-Prozesse. Vertriebsdaten oder Besuchs- und
Gesprächsberichte können mit Microsoft Dynamics CRM für Outlook (CRM für Outlook) oder einer mobilen App zu jeder Zeit und überall
abgerufen aber auch erfasst werden – am Desktop per Internetbrowser genau wie unterwegs, online wie offline.

zur Pressemitteilung Kontaktieren Sie uns!

Mit ORBIS ConstructionONE: Uponor-Gruppe
konsolidiert europaweit ihre CRM-Landschaft

Mittwoch, 15. März 2017

Die ORBIS AG führt europaweit einen Roll-out ihrer bewährten CRM-Branchenlösung ORBIS ConstructionONE powered by Microsoft Dynamics CRM bei der Uponor-Gruppe durch, einem der führenden Anbieter von Lösungen und Systemen für die hygienische Trinkwasserversorgung, energieeffizientes Heizen und Kühlen und eine zuverlässige Infrastruktur. Mit der Einführung von ORBIS ConstructionONE in allen europäischen Gesellschaften will Uponor die bis dato heterogene CRM-Landschaft, bestehend aus Microsoft Dynamics CRM, Salesforce und Super Office konsolidieren und durch eine einzige, integrierte CRM-Plattform ersetzen.

zur Mitteilung Kontaktieren Sie uns!

ORBIS führt bei Rivella ORBIS Consumer Suite ein

Montag, 19. September 2016

Durch die Einführung der ORBIS Consumer Suite, einer modernen mobilen App und der BI-Lösung ORBIS iControl macht Rivella einen wichtigen Schritt zur Optimierung der Prozesse im Vertriebsinnen- und -aussendienst und beim Vertriebsreporting. Der Innendienst kann die Kapazität und die Einsätze der Aussendienstmitarbeitenden weitgehend automatisiert und somit effizient planen, der Aussendienst wird bei der Organisation der Kundenbesuche unterstützt und profitiert von einer „klickoptimierten“ Dateneingabe. Das Management erhält durch detaillierte Analysen eine fundierte Grundlage für ein noch besseres Vertriebscontrolling.

zur Story Kontaktieren Sie uns!

Mit Microsoft Dynamics CRM und ORBIS: ALBIS PLASTIC schafft 360-Grad-Sicht auf Kunden und steigert Vertriebseffizienz

Montag, 05. September 2016

Die ORBIS AG aus Saarbrücken führt bei der ALBIS PLASTIC GmbH, einem international tätigen Distributor und Compoundeur thermoplastischer Kunststoffe mit Sitz in Hamburg, der zur OTTO KRAHN Group gehört, die Lösung Microsoft Dynamics CRM ein.
Mit der Software bündelt und harmonisiert ALBIS PLASTIC kundenbezogene Daten und Prozesse unternehmensweit und schafft so die Grundlagen, das wirtschaftliche Wachstum noch effizienter zu steuern: eine 360-Grad-Sicht auf die Kunden, hohe Effizienz und Produktivität in Vertrieb, Marketing und Service sowie eine verbesserte Zusammenarbeit dieser Bereiche.


Bei der Projektrealisierung vertraute ALBIS PLASTIC auf das Prozess- und Branchenwissen und die hohe Beratungskompetenz der Experten von ORBIS, die bei der KRAHN CHEMIE GmbH, einem weiteren Unternehmen der OTTO KRAHN Group, bereits Microsoft Dynamics CRM eingeführt haben. Die aktuelle CRM-Implementierung ist für die Holding daher auch ein wichtiger strategischer Schritt, um gruppenweit eine einheitliche Plattform für das Kundenmanagement zu etablieren.

zur Mitteilung Kontaktieren Sie uns!

Mehr Effizienz in Vertrieb und Service: DencoHappel führt cloudbasierte CRM-Branchenlösung von ORBIS ein

Montag, 01. August 2016

Die ORBIS AG aus Saarbrücken führt bei der DencoHappel GmbH, einem Hersteller von Lösungen zur Luftkonditionierung, die CRM-Branchenlösung ORBIS ManufacturingONE powered by Microsoft Dynamics CRM ein. Mit dieser CRM-Lösung, die in der Microsoft-Cloud
betrieben wird, will DencoHappel mehr Effizienz, Transparenz und Produktivität in die Vertriebs- und Serviceprozesse bringen, um seine
Kunden bestmöglich zu betreuen und ihre Zufriedenheit nachhaltig zu erhöhen.


Die DencoHappel GmbH, ein führender Hersteller umweltfreundlicher Lösungen zum Beheizen, Kühlen, Reinigen und Be- und Entfeuchten von Luft, will alle vertriebs- und servicerelevanten Informationen auf der modernen CRM-Cloud-Plattform zusammenführen und sie dort einheitlich verwalten. Dadurch erhält das Unternehmen eine klare Sicht auf die Zielgruppen und ihre Wünsche wie auch auf die Bauobjekte und somit eine solide Grundlage, um das Projektgeschäft gezielter steuern und Ingenieurswissen zum richtigen Zeitpunkt bereitstellen zu können. Darüber hinaus soll die neue CRM-Lösung dazu beitragen, das Angebotswesen von der Erstellung bis zur Verfolgung eines Angebots zu optimieren, administrative Tätigkeiten im Vertriebsinnen- und -außendienst zu reduzieren und die Zahl der Kundenkontakte zu erhöhen.

zur Mitteilung Kontaktieren Sie uns!

Wolf Gruppe führt Microsoft Dynamics CRM ein: Mehr Effizienz und Transparenz in den Vertriebsprozessen

Freitag, 08. Juli 2016

Die ORBIS AG aus Saarbrücken führt Microsoft Dynamics CRM bei der Wolf GmbH ein, einem führenden Hersteller innovativer und energieeffizienter Systeme für die Heiz- Lüftungs-, Klima- und Solartechnik. Mit dieser CRM-Lösung kann das Unternehmen aus dem niederbayerischen Mainburg kundenbezogene Daten auf einer zentralen Arbeitsplattform bündeln, die CRM-Prozesse besonders im Vertrieb durchgängig gestalten und somit transparent und sehr effizient durchführen. Die Anwendung, die vollständig in Microsoft Outlook integriert ist, fügt sich optimal in die IT-Strategie der Wolf Gruppe ein, denn im Frontoffice und bei der Groupware sind Microsoft-Lösungen die erste Wahl. Sie ersetzt eine Eigenprogrammierung auf der Basis von IBM Lotus Notes.


Mit der Implementierung von Microsoft Dynamics CRM betraute die Wolf GmbH die ORBIS AG, deren Experten durch Prozess- und Branchenwissen sowie hohe Beratungskompetenz überzeugten. Das CRM-System wird als zentrale Anwendung für alle Geschäftsbereiche installiert, wobei der Schwerpunkt des Einführungsprojekts auf der Abbildung der vertriebsbezogenen Prozesse liegt. Neben dem komplexen Projektgeschäft mit seinem Geflecht aus Daten, Dokumenten und Aktivitäten sowie dem Management der Kundenbeziehungen zu Großhändlern und Fachhandwerkern zählt dazu vor allem das Angebotswesen.

zur Mitteilung Kontaktieren Sie uns!

ORBIS Consumer Suite bei Halberstädter: Konditionenmanagement und effiziente Vertriebsprozesse aus der Cloud mit Microsoft Dynamics CRM

Montag, 25. April 2016

Die ORBIS AG führt bei der Halberstädter Würstchen- und Konservenvertriebs GmbH, einem mittelständischen Hersteller hochwertiger Fleisch- und Wurstkonserven, Frischeprodukte, Suppen und Fertiggerichte, die CRM-Branchenlösung ORBIS Consumer Suite auf Basis von Microsoft Dynamics CRM Online ein. Halberstädter will mit dieser Cloud-CRM-Lösung für die Konsumgüterindustrie alle vertriebsbezogenen Informationen zentral bündeln, einheitlich verwalten und durch eine 360-Grad-Sicht auf die Kunden aus dem Handel mehr Schlagkraft in die Vertriebsprozesse bringen.


Zugleich soll die strategisch wichtige Planung und Festlegung der Preiskonditionen mit den Kunden einfacher und spürbar effizienter gemacht werden, um so die Konditionserträge zu erhöhen. Ausschlaggebend war, dass die Branchenlösung iContract, ein Baustein der cloudbasierten ORBIS Consumer Suite, die Anforderungen an das Konditionenmanagement vollständig abdeckt und schnell eingeführt werden kann. Auch das fundierte Prozess- und Branchenwissen und die Beratungskompetenz der ORBIS AG spielten für die Entscheidung eine wichtige Rolle.

zur Mitteilung Kontaktieren Sie uns!

Bystronic Group führt ORBIS Service Suite und mobile Prozesse ein

Dienstag, 29. März 2016

Durch die Einführung der ORBIS Service Suite und mit mobilen Prozessen harmonisiert, vereinfacht und strafft die Bystronic Laser AG ihre Serviceabwicklung. Gleichzeitig schafft das Unternehmen eine 360-Grad-Sicht auf seine Kundenbeziehungen, denn die Lösung ist komplett in Microsoft Dynamics CRM integriert und bidirektional mit dem zentralen SAP-ERP-System verbunden. So entsteht eine einheitliche Plattform für das Beziehungsmanagement als Grundlage für Industrie-4.0-Prozesse und innovative Servicemodelle.

zur Story Kontaktieren Sie uns!

ORBIS Manufacturing & High-Tech Day bei Bystronic Laser AG

Dienstag, 15. März 2016

Am 03. März fand im schweizerischen Niederönz die Gemeinschaftsveranstaltung „ORBIS Manufacturing & High-Tech Day“
der ORBIS Schweiz AG mit dem Kunden Bystronic Laser AG statt.

Nach Eintreffen der über 50 Teilnehmer und der einführenden Worte von Marco Vinanti, dem Managing Director der Bystronic Laser AG, stand einem erfolgreichen Tagesstart nichts mehr im Wege. Zur Tagesordnung gehörten eine kurze Unternehmensvorstellung der Bystronic Group
und umfassende Einblicke in das Bystronic Kundenbeziehungs-Management sowie das gesamte ORBIS Portfolio – Vertriebsoptimierung,
Microsoft Dynamics CRM (Sales, Marketing & Service), SAP Industrie 4.0 und MES.


Highlight des Tages war die Betriebsführung durch das Werk der Bystronic Group mit Besichtigung des Demo Centers. Zum Abschluss gab es einen Apéro mit vielen interessanten Gesprächen und einem regen Austausch unter den Teilnehmern und unseren Experten - Stimmen von Besuchern vor Ort: „Wir bedanken uns herzlich für den enorm interessanten und eindrucksvollen Tag bei Bystronic“, „der Anlass war äußerst informativ und perfekt organisiert, Gratulation an Sie und Ihr tolles Team“.

Ähnlich positiv fällt auch das Resümee von Daniel Haas (Managing Director der ORBIS Schweiz AG) aus: „Es gibt keine wirksamere Form, Interessenten von unseren Leistungen zu überzeugen und deren Vertrauen zu gewinnen als unsere zufriedenen Kunden zu Wort kommen zu lassen. Die stärkste Wertschätzung unserer Kunden kommt dabei zum Ausdruck, wenn der Kunde gemeinsam mit uns auftritt und unsere Interessenten, wie im Fall von Bystronic, in dessen Unternehmen willkommen heißt.“

Alles in allem war es ein sehr erfolgreicher und interessanter Tag für unsere Besucher, für die Bystronic Group und auch für uns!

Kontaktieren Sie uns!

Erfolgreicher Auftakt der ORBIS Veranstaltungsreihe „Digitale Transformation im Kundenservice“

Dienstag, 8. März 2016

Am vergangenen Mittwoch, dem 02. März 2016 fand das erste Business Breakfast zum Thema „Digitale Transformation im Kundenservice“ in Frankfurt statt. Bei einem kleinen Frühstück in entspannter Atmosphäre trafen sich Vertreter aus der Industrie, um sich über smarte Service-Prozesse mit Microsoft Dynamics CRM zu informieren. Interessante Vorträge und Präsentationen zu ganzheitlichem Servicemanagement bestimmten den Vormittag und ließen die knapp dreistündige Veranstaltung beim anschließenden gemeinsamen Ausklang erfolgreich zu Ende gehen.


Kontaktieren Sie uns!

ORBIS auf der CeBIT 2016 – Im Fokus: Servicemanagement mit Microsoft CRM

Montag, 29. Februar 2016

Haben Sie Ihren Besuch auf der CeBIT schon geplant? Wir laden Sie recht herzlich ein, uns vom 14.-18. März 2016 auf der CeBIT in Hannover zu besuchen. Sie finden uns in Halle 4 am Microsoft-Partnerstand oder auf der Digital Marketing & Experience Arena. Im Mittelpunkt stehen die aktuellen Trendthemen Servicemanagement mit Microsoft Dynamics CRM und Microsoft CRM Online.


Unsere Highlights am Microsoft-Partnerstand (Halle 4/C31):
- Servicemanagement mit Microsoft Dynamics CRM am Beispiel von Heidelberger Druckmaschinen AG
- CRM-Branchenlösungen für Automotive, Bauzulieferer, Fertigungsindustrie und Konsumgüterindustrie
- Microsoft Dynamics CRM mit SAP-Integration

Unsere Themen auf der Digital Marketing & Experience Arena (Halle 4/A58):
- OnDemand4U: Microsoft Dynamics CRM Online für kleine und mittlere Unternehmen
- Adressqualitätsmanagement für Microsoft Dynamics CRM

Besuchen Sie auch unsere Vorträge auf der Digital Marketing & Experience Arena:
- „Optimierung der Adressqualität innerhalb von CRM-Systemen“ am 14.03.2016 um 14:10 Uhr
- „Wie können kleine und mittelständische Unternehmen erfolgreich ein CRM-Projekt durchführen und die Risiken minimieren?“ am 16.03.2016 um 10:40 Uhr


Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns und sichern Sie sich Ihr kostenloses CeBIT-Ticket.

Kontaktieren Sie uns!

ORBIS Kunden live auf der Convergence in Barcelona

Freitag, 4. Dezember 2015

Vom 30.11.-02.12.2015 fand in Barcelona die Microsoft Convergence EMEA, das wichtigste Event der Microsoft Community, statt. Neben Branchenexperten, Produktprofis, Microsoft Kunden und Partnern, waren auch wir mit unseren Kunden dabei. Zwei unserer langjährigen ORBIS Kunden hielten interessante Vorträge über ihre CRM-Strategie und die erfolgreiche Einführung von Microsoft Dynamics CRM mit der ORBIS AG.


Montblanc: How Microsoft Dynamics CRM is connecting retail, e-commerce and marketing to support the CRM strategy
Im Vortrag von Montblanc, einer Luxusmarke von Schreibgeräten und Uhren, präsentierte Frau Silke Kunert, Director intern. IT & Organisation,
wie Microsoft Dynamics CRM verwendet wird, um Großhandel, Einzelhandel, E-Commerce und Marketing zu verbinden, um so die
unternehmenseigene CRM-Strategie zu unterstützen.

ZF Friedrichhafen AG: The journey of CRM at ZF
In der Session von ZF, einem weltweit führenden Anbieter von Antriebs- und Fahrwerktechnik, berichtete Herr René Seidemann, Senior Project & Program Manager, welche Vorteile ZF durch die Einführung von Microsoft Dynamics CRM erzielen konnte.

Networking, Wissenstransfer, Visionen und der Austausch mit Experten machten diese Veranstaltung auch für unsere ORBIS Kollegen zu einem besonderen Highlight und trugen zur Stärkung der Partnerschaft mit Microsoft bei.

Kontaktieren Sie uns!

Mit CRM-Branchenlösung von ORBIS: HUECK steigert Vertriebschancen durch 360-Grad-Sicht auf Bauobjekte

Mittwoch, 4. November 2015

Die ORBIS AG hat bei der HUECK GmbH & Co. KG die CRM-Branchenlösung ORBIS Construction Supplier Suite auf Basis von Microsoft Dynamics CRM installiert. Mit dieser Anwendung bündelt HUECK, ein führender Hersteller von Fenster-, Türen- und Fassadensystemen aus Aluminium, nun alle vertriebsrelevanten Informationen auf einer zentralen CRM-Plattform und kann sie einheitlich, durchgängig und in hoher Qualität verwalten. Dank der Prozess-, Branchen- und Beratungskompetenz der Experten von ORBIS sowie eines straffen Projektmanagements realisierte HUECK die Implementierung und Inbetriebnahme der Lösung im vorgegebenen Zeitrahmen und zum veranschlagten Budget.


Mithilfe der ORBIS Construction Supplier Suite hat HUECK die Vertriebsprozesse im Unternehmen durchgängig gestaltet, harmonisiert und kann diese somit erheblich besser und effizienter steuern. Die Lösung bildet alle wichtigen Prozesse im Bauobjektwesen transparent und strukturiert ab, sodass die 100 Fachanwender bei HUECK eine 360-Grad-Sicht auf jedes einzelne Bauobjekt und sein komplexes Geflecht aus Daten, Dokumenten und Aktivitäten wie auch auf die Beziehungen zu Planern, Architekten, Bauherren und Handwerksbetrieben erhalten.

zur Mitteilung Kontaktieren Sie uns!

Eckes-Granini entscheidet sich für ORBIS Consumer Suite: CRM aus der Microsoft Cloud mit mobilen Vertriebsprozessen

Dienstag, 29. September 2015

Die ORBIS AG führt bei der Eckes-Granini Group GmbH, einem führenden Hersteller für Fruchtsäfte und fruchthaltige Erfrischungsgetränke in Europa, die CRM-Lösung ORBIS Consumer Suite auf Basis von Microsoft Dynamics CRM Online ein. Eckes-Granini will mit der cloudbasierten CRM-Branchenlösung für die Konsumgüterindustrie die Vertriebsprozesse in Zukunft effizienter, flexibler und gezielter steuern, um die Kunden aus dem Lebensmitteleinzelhandel und der Gastronomie noch besser betreuen zu können.

„Die cloudbasierte ORBIS Consumer Suite erfüllt unsere Anforderungen einfach am besten, und wir versprechen uns von ihrem Einsatz deutlich mehr Effizienz und Flexibilität in den Vertriebsprozessen. Für die Entscheidung spielte das tief gehende Prozess- und Branchenwissen sowie die Beratungskompetenz der ORBIS AG im Konsumgüterbereich eine wichtige Rolle“, erklärt Wolfgang Menzel, IT-Leiter Deutschland bei der Eckes-Granini Group. Die zukunftsfähige CRM-Branchenlösung basiert auf aktuellster Microsoft-Technologie, wird kontinuierlich weiterentwickelt und lässt sich nahtlos mit Microsoft Office 365 integrieren. Da in der Anwendung zudem viele branchentypische Prozesse voreingestellt sind, lassen sich die Prozessanforderungen von Eckes-Granini bereits im Standard zu mehr als 80 Prozent abdecken.

zur Mitteilung Kontaktieren Sie uns!

Einführung von Microsoft Dynamics CRM bei Lapp Insulators

Montag, 10. August 2015

LAPP Insulators bündelt die vertriebsrelevanten Informationen aus allen Gesellschaften mit Microsoft Dynamics CRM und verknüpft sie zentral auf einer CRM-Plattform. Damit optimiert das Unternehmen das Vertriebsreporting und kann Verkaufsprozesse unternehmensweit standardisiert, durchgängig und effizient durchführen. Es erhält eine klare Sicht auf seine Kunden und kann sie so noch gezielter betreuen.


Energieversorger und Industrieunternehmen benötigen qualitativ hochwertige, extrem widerstandsfähige und langlebige Hochspannungsisolatoren, um Strom sicher von A nach B zu transportieren. In vielen Fällen kommen dabei die Produkte von LAPP Insulators zum Einsatz. Das Unternehmen aus Wunsiedel in Oberfranken ist Marktführer bei der Herstellung von Keramik- und Verbundisolatoren. Als global Player produziert es weltweit an fünf Standorten und exportiert in mehr als 70 Länder. Doch der Wettbewerb ist hart. Ein zentraler Baustein für den wirtschaftlichen Erfolg – LAPP Insulators erzielte 2014 einen Umsatz von mehr als 143 Millionen Euro – ist neben Innovationen und schneller Reaktionsfähigkeit auch die Optimierung der Geschäftsprozesse.

zur Story Kontaktieren Sie uns!

ORBIS implementiert Microsoft Dynamics CRM beim VfL Wolfsburg

Montag, 10. August 2015

Der VfL Wolfsburg, seit Jahren eine feste Größe in der Bundesliga und Deutscher Meister im Jahr 2009, führt die Anwendung Microsoft Dynamics CRM ein. Durch den Einsatz der CRM-Lösung von Microsoft will der Fußballbundesligist die Kontakte mit den Fans und Kunden noch effizienter als bisher pflegen und sie auf diese Weise weiter verbessern und intensivieren. Um die Beziehungen zu Anhängern und Partnern auf ein neues Niveau zu bringen, verknüpft der VfL Wolfsburg die Anwendung Microsoft Dynamics CRM zugleich mit der bestehenden ERP-Lösung Microsoft Dynamics Navision. Bei der Einführung der CRM-Lösung vertraut der Spitzenclub aus Niedersachsen auf die Beratungs-, Produkt- und Prozesskompetenz der CRM-Experten der ORBIS AG, die Microsoft im Jahr 2014 zum wiederholten Mal auszeichnete, sowie auf die Unterstützung der ORBIS-Tochter OnDemand4U.


Der VfL Wolfsburg wird die neue CRM-Anwendung für die Verbesserung seiner Kontakte zu den Fans und Mitgliedern einsetzen wie auch zur Optimierung von Sponsoring- und Hospitality-Aktivitäten und der Eventvermarktung im B2B-Geschäft. Der Bundesligist erwartet von der modernen CRM-Lösung die Möglichkeit einer bedarfsgerechten Ansprache seiner Anhänger und einer professionellen Abwicklung von Anfragen und Reklamationen sowie die vollständige Abbildung der B2B-Vertriebsprozesse – von der Leaderfassung bis zur Auftragsbestätigung. Vor allem erstrebt man die punktgenaue Bereitstellung aller relevanten Informationen, damit die Servicequalität für Fans und Partner weiter erhöht und mehr Effizienz in die operativen Prozesse gebracht werden kann.

mehr Kontaktieren Sie uns!

ORBIS führt Microsoft Dynamics CRM bei der BAUER Gruppe ein

Dienstag, 21. Juli 2015

Mit der Anwendung Microsoft Dynamics CRM führt die BAUER Gruppe kundennahe Informationen und Prozesse zentral auf einer integrierten Plattform zusammen. Damit schafft der Bau- und Maschinenbau-Konzern die Grundlage für die enge Verzahnung von Vertrieb und Service. Die Einbindung eines Angebotskonfigurators vereinfacht und beschleunigt den Angebotsprozess, und auch die Serviceabwicklung läuft jetzt glatter, da die CRM-Lösung mit Equipment-Daten aus SAP ERP arbeitet.


Mit 828 Metern Höhe ist der Burj-Khalifa in Dubai, dessen Nadel bei klarem Wetter schon aus 50 Kilometern Entfernung zu sehen ist, das höchste Gebäude der Welt. Damit ein Turm in dieser Höhe gebaut werden kann, ist ein stabiles und sicheres Fundament zwingend erforderlich.
Der Wolkenkratzer steht daher auf Pfählen der BAUER AG aus dem bayerischen Schrobenhausen. Und auch beim Kingdom-Tower im arabischen Jeddah, der ihn mit mehr als 1.000 Metern Höhe bald als Rekordhalter ablösen wird, vertraut man auf das Know-how der Tiefbauspezialisten aus Schrobenhausen. Der international tätige Bau- und Maschinenbau-Konzern ist führend bei der Herstellung von Gründungen, komplexen Baugruben und vertikalen Abdichtungen sowie bei der Entwicklung und Fertigung der entsprechenden Maschinen. Der Konzern setzt sein Wissen darüber hinaus für die Exploration, Förderung und Sicherung wertvoller Ressourcen ein.

mehr zur Story Kontaktieren Sie uns!

Doppelte Auszeichnung: ORBIS-Tochter OnDemand4U ist im Microsoft „Inner Circle“ und Finalist bei „Cloud-CRM Partner of the Year“

Dienstag, 21. Juli 2015

Die auf Microsoft-Cloud-Lösungen spezialisierte OnDemand4U GmbH, eine Tochtergesellschaft der ORBIS AG hat von Microsoft den exklusiven „Inner Circle Award“ erhalten. OnDemand4U ist weltweit der einzige reine Microsoft Cloud-Partner, der dieses Jahr die Auszeichnung erhalten hat. Das IT-Beratungshaus aus Saarbrücken, das Gold-Partner für Microsoft Dynamics CRM Online in Deutschland ist, rückt damit in den Kreis der weltweit erfolgreichsten und strategisch wichtigsten Partner von Microsoft auf. Kenneth Christensen, Geschäftsführer von OnDemand4U, nahm an der Verleihung des prestigeträchtigen „Inner Circle Award“ am 13. Juli auf der diesjährigen Microsoft Worldwide Partner Conference (WPC) in Orlando/USA, teil. Die OnDemand4U wurde dort zugleich zum Finalisten für den „2015 Cloud Customer Relationship Management Partner of the Year“ gekürt.

mehr Kontaktieren Sie uns!

Kontakt